Youtube
Druckversion
Ed Parker´s Original
   American Kenpo Karate

Was unterscheidet Kenpo-Karate von anderen Kampfsystemen?

Kenpo ist kein starres System, sondern hat sich nach seiner Gründung immer wieder stark verändert. Kenpo lebt und passt sich geänderten Umständen in Sozialverhalten und evtl. Bedrohungsszenarien an. Da die Qualität von körperlicher Gewalt sich im Laufe der Zeit teilweise dramatisch verändert hat, mussten sich auch die Techniken in Kenpo den neuen Umständen anpassen.

Man berücksichtigt beim Training als Vorbereitung auf Gefahrensituationen z.B. auch die verschiedenen Umgebungen in denen Bedrohungen entstehen können (Bedrohung auf engem Raum, Bedrohung durch mehrere Gegner, Bedrohung bei Massenveranstaltungen, Angriffe auf Begleitpersonen, etc.). Weitere Informationen erhaltet Ihr am besten bei einem Einführungstraining oder bei einem Seminar.




Login
Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung



Aktuelles

Seminar mit Scott Higgins

Zum KENPO-Seminar am Samstag, den 07. Juli 2018, laden das CM.A.X. Dojo (Christoph Müller) und die Kenpo-Gruppe des DJK/VFL Willich e. V. herzlich ein.

Wir sind stolz, Professor Scott Higgins (Kalifornien, USA) in Willich wieder zu einem Seminar begrüßen zu dürfen.

mehr lesen »

Seminar mit Scott Higgins.

Liebe Kenpo-Freunde,

am 6. Juni 2015 findet ein Seminar mit Scott Higgins hier bei uns in Willich statt. Er ist Schüler und langjähriger Weggefährte von SGM Ed Parker und unterrichtet American Kenpo in seinem Sinne.

mehr lesen »

Rainer Schulte - Martial Arts Hall of Fame

Der Gründer von Ed Parker´s American Kenpo in Deutschland, Rainer Schulte, ist in die “Martial Arts Hall of Fame“ aufgenommen worden, eine der höchsten Auszeichnungen für Budosportler in den USA. Als einziger wurde Rainer Schulte in diesem Jahr mit der Platin-Mitgliedschaft geehrt.

mehr lesen »


Für Vereine und Schulen
News für Kenpo.de vorschlagen
Vorankündigungen

Kenpomedia